Die Apotheke

Die Salza-Apotheke wurde am 1. Dezember 1997 im Einkaufszentrum "Marktplatz Salzmünde" eröffnet. Dieses Einkaufszentrum liegt an der Gabelung der Straßen nach Harzgerode und Kloschwitz im westlichen Saalekreis. Hier haben sich außer einer Hautarztpraxis auch die Stadt- und Saalkreissparkasse, den Markendiscountern EDEKA und ALDI, ein Optiker, kleine Einzelhandelsgeschäfte und ein Bistro angesiedelt.

Dadurch herrscht reges Kommen und Gehen, denn die Kunden kommen nicht nur aus dem Ort Salzmünde, sondern auch aus den umliegenden Ortschaften wie z. B. Pfützthal, Schochwitz, Bennstedt, Benkendorf, Köllme, Wils, Räther, Beesenstedt, Schwittersdorf, Müllerdorf, Trebitz, Gödewitz, Fienstedt, Zaschwitz, Johannashall, Zappendorf, Quillschina und dem Seepark Salzmünde.

Ein Blick in die Apotheke

Obwohl die Apotheke selbst noch jung an Jahren, ist die Betreuung durch das Apothekenpersonal optimal. Es setzt sich zusammen aus erfahrenen Apothekern, einer Pharmazieingenieurin, jungen Pharmazeutisch-technischen Assistenten, Praktikanten und in der Ausbildung befindliche Nachwuchskräfte.

Ein Blick in das Labor

Der Kontakt zu unseren Kunden beschränkt sich aber nicht nur auf die Abgabe beim Verkauf von Arzneimitteln und auf die kompetente, individuelle Beratung durch das Apothekenteam, sondern auch das zwischenmenschliche Miteinander in dieser historisch gewachsenen Region wird von uns gepflegt.

 

So ist es für uns selbstverständlich, uns in das gesellschaftliche Leben mit einzubringen, Vorträge für Senioren, Schüler und Eltern zu halten und unsere Jüngsten bei ihren kleinen Feiern zu unterstützen. Wir helfen bei der Durchführung von caritativen Projekten in unserer Region.

Öffnungszeiten
Montag: 8:00 - 18:00
Dienstag 8:00 - 18:30
Mittwoch: 8:00 - 18:00
Donnerstag: 8:00 - 18:30
Freitag: 8:00 - 18:00
Samstag: 8:00 - 12:00